Kryptopterus minor, Indischer Glaswels

Der Indische Glaswels ist ein Schwarmfisch, der 7 cm groß wird. Er liebt das freie Wasser. Der Schwarm hält sich häufig zwischen den Pflanzen unter der Wasseroberfläche mit wellenförmigen Flossenbewegungen. Der Glaswels hat am Maul zwei Tastbarteln, und große Augen. Er schimmert silbern-bläulich und ist durchsichtig wie Glas.

Seine Mittel- und Seitengräten sich gut sichtbar, dank seinem Fleisch. Er bevorzugt Lebendfutter, statt Trockenfutter. Der Glaswels ist friedlich, aber auch ein wenig empfindlich. Eine Nachzucht ist bisher noch nicht geglückt.

Temperatur 22 bis 26°; Lebend- und Trockenfutter; Etwas empfindlich und verträglich mit anderen Fischen; mittleres Aquarium; für Fortgeschrittene.