Baculum extradentatum Annam Stabschrecke

 

Lebensraum B. extradentatum lebt im ehemaligen Südvietnam.

Haltung Man kann ein Zuchtpaar oder max. 20 Nymphen in einem Terrarium mit den Massen: L 40 X B 20 X H 30 cm halten.

Zucht Die Eier von diesen Tieren kann man auf immer stets feucht zu haltendem Torf bei einer Temperatur von ca. 24° C zeitigen lassen. Die Larven schlüpfen nach ca. sechs Monaten. Diese Stabschreckenart frisst neben den normalen Futterpflanzen auch noch Salat, Erdbeerblätter, Feuerdorn und Johannisbeere - Blätter.

Größe Die Weibchen werden ca. 11 und die Männchen ca. 7 cm groß.