Nhandu coloratovillosus(ehemals Brazilopelma coloratovillosum)

 

Deutsche Bezeichnung  
Herkunft Brasilien
Temperatur 20° - 28°C
Luftfeuchtigkeit 70% - 80%
Substrat Kokosfaser, trocken/ min. 10 cm
Terrarium 30x20x20, Korkröhre als Unterschlupf
Verhalten Lebt zurückgezogen und ist nur Nachts außerhalb ihres Baus zusehen.
Beschreibung Die Beinglieder sind abwechseln schwarz und weiß gefärbt, Tarsus ist schwarz und der Metatarsus weißt einen weisen Ring auf. Das Abdomen ist ähnlich der Br. vagans mit feuerroten Haaren besetzt. Der Thorax ist mit einem goldenem Rand versehen.