Sphodromantis lineola 

Gottesanbeterin

Größe:
Männchen bis 65 mm
Weibchen bis 70 mm
Vorkommen:
in der Strauch- und Steppenvegetation Ostafrikas
Haltungstemperatur:
20 bis 25 °C tagsüber und nachts bis auf 15°C
Luftfeuchtigkeit:
in den ersten Nymphenstadien besonders hoch, später reicht 1 oder 2 mal wöchentlich besprühen.
Behältergröße:
bei Adultis: ca. L20xB20xH20 cm
Ootheken:
1 Weibchen legt bis zu 4 Ootheken
(ca. 3 cm lang und 2 cm Durchmesser;
)
Beschreibung:
der europäischen Gottesanbeterin (Mantis religiosa) sehr ähnlich jedoch größer und kräftiger. Körperfarbe passt sich der Umgebung an und variiert daher von grün, über braun bis gelb.
Verhalten:
Wenn das Weibchen adult ist, wird es sehr angriffslustig und fängt (und tötet) alles was es erwischen kann.
Sonstige Infos:
Die Lebensdauer der Männchen beträgt ungefähr 3 Monate.